Rezepte

Mandeljoghurt/Cashewsjoghurt

DSC_3326_edited22

Mandeljoghurt oder Cashewsjoghurt selber machen- das klingt erstmal kompliziert. Ist es aber gar nicht. Mit nur ein paar Zutaten und bisschen Zeit, hat man im Nullkommanichts einen leckeren, gesunden und zuckefreien Joghurt ohne jegliche Zusatzstoffe und man tut noch was Gutes für seine Gesundheit.

Dieser Mandeljoghurt ist roh, laktosefrei, zuckerfrei und vegan! Also es lohnt sich es auszuprobieren. Mein erster Gedanke wäre, dass es zu aufwändig ist ein Mandeljoghurt herzustellen, aber die Zubereitung ist gar nicht so schwer.

Das einzige was du brauchst, sind Mandeln oder Cashewskerne und Probiotika (Milchsäurebakterien) und natürlch Wasser.

Übrigens haben Milchsäurebakterien gar nichts mit Milch zu tun, was man zuerst vermutet, wenn man es hört. Die sogenannte Milchsäure entsteht, wenn Bakterien zuckerhaltige Lebensmittel fermentieren. Also kurz gefasst Probioika.

Dieser Joghurt schmeckt nicht nur gut, er stärkt auch noch unsere Darmflora, was unsere allgemeine Gesundheit steigern kann.

Mit klein geschnitten Früchten oder mit selbstgemachten Müsli, schmeckt es wirklich köstlich.

DSC_3324_edited1

Zutaten

  • 200 Gramm Mandeln/ Cashewskerne
  • 300-400 ml Wasser (je nachdem welche Konsistenz Du bevorzugst)
  • 2 probiotische Kapseln (1 TL Pulver)
  • wenn erwünscht mit Agavensirup, Stevia, Ahornsirup oder Kokosblüten Nektar süssen

 

Zubereitung

  1. Mandeln ( oder Cashews ) über Nacht einweichen.
  2. Diese dann abspülen ( Mandeln für ein weißeren Joghurt schälen).
  3. Mit Wasser mixen.
  4. Probiotisches Pulver unterrühren und paar Sekunden durchmixen.
  5. In saubere Behälter füllen. Am besten nicht ganz voll, dass der Joghurt noch wachsen kann.
  6. Dann für 12- 24 Stunden nur leicht zugedeckt (Deckel nicht zu schrauben) an einem Warmen Ort stehen lassen. Im Winter kann man es gut an die Heizung stellen. Wenn du ein Dehydrator hast, dann am besten bei 42 Grad da reifen lassen. Sonst kann man auch den Backofen kurz auf 40 Grad aufheizen und  bei angelassenem Licht da stehen lassen.
  7. Wenn der Joghurt anfängt hochzugehen und Bläschen zu bekommen und außerdem  leicht säuerlich zu schmecken (joghurt-mäßiger–Geschmack), dann am besten durchrühren und in den Kühlschrank stellen. Für mindestens eine Stunde. Das stoppt die Fermentation und sorgt dafür, dass der Joghurt eine festere Konsistenz bekommt.

Gekühlt bis zu einer Woche haltbar.

DSC_3332_edited4

 

Probiotika gibt es in Drogeriemärkten oder meine habe ich bei Amazon bestellt . Achte einfach darauf, dass so viele verschiedene Bakterien wie möglich drin sind.

Viel Spaß beim Ausprobieren und hinterlasse mir gerne ein Kommentar!

 

 

 

 

 

 

7 Kommentare zu „Mandeljoghurt/Cashewsjoghurt

  1. Habe mich bislang nicht an Mandeljoghurt getraut, weil ich davon ausging, dass man dann auch das aufwändige Filtern machen muss.

    Macht es gar nichts, wenn man diesen Schritt auslässt?

    Gefällt mir

    1. Ne filtern brauchst du nicht. Die Mandeln müssen nur davor geschält werden. Ich persönlich mag Cashewsjoghurt lieber von der Konsistenz her. Und man braucht nichts zu schälen. Ist weniger aufwändig 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s