Rezepte

Schichtdessert mit Mango, vegan und zuckerfrei

DSC_4622_edited1

 

Heute gibt es ein einfaches, veganes Schichtdessert mit Mango, gepoppten Quinoa und Heidelbeeren. Dieses Dessert ist super schnell zubereitet, ist ohne Zucker, erfrischend, lecker und gesund – also perfekt für den Sommer!

Ich liebe Schichtdesserts…es ist wie eine kleine Überraschung aus dem Glas, sieht hübsch aus und ist einfach in der Zubereitung. Man kann viele unterschiedliche Zutaten kombinieren und so ziemlich alles dafür verwenden. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Ob nun mit anderen Früchten, Müsli oder Chiasamen.

 

 

Zutaten für zwei Gläser:

  • 1 Mango
  • 1/2 TL Vanillepulver
  • ca. 2 handvoll Heidelbeeren
  • ca. 10 EL gepoppten Quinoa
  • ca. 10 EL Cashewsjoghurt (ich habe eigentlich immer was im Kühlschrank und wie ich den mache, kannst hier nachlesen)
  • optional: Maulbeeren zum Garnieren

 

Zubereitung:

  1. Schäle die Mango und gib das Fruchtfleisch zusammen mit dem Vanillepulver in deinen Mixer. Mixe alles ordentlich durch und verteile die Mangocreme auf zwei Gläser. (wenn man die Mango länger mixt, wird sie eine puddingartige Konsistenz annehmen)
  2. Nun folgt der gepoppte Quinoa. Diesen etwa 2 cm breit auffüllen.
  3. Darauf vorsichtig eine Schicht des Cashewsjoghurt verteilen.
  4. Jetzt wieder den gepoppten Quinoa etwa 1cm breit auffüllen.
  5. Mit Heidelbeeren und Maulbeeren dekorieren.
  6. Optional: das Dessert vor dem Servieren min. 2 Stunden ziehen lassen und dann Löffel für Löffel genießen!

 

DSC_4622_edited1

 

 

Viel Spaß beim Ausprobieren und hinterlasst mir gerne ein Kommentar!

Liebe Grüße

Tatjana

 

 

 

 

2 Kommentare zu „Schichtdessert mit Mango, vegan und zuckerfrei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s